Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik


Einsatzort
Fridingen an der Donau

Beginn
Jährlich am 01. September

Dauer
2 Jahre zum/zur Fachlagerist/-in; 3 Jahre zur Fachkraft für Lagerlogistik

Beschäftigungsart
Vollzeit

Vertragsart
befristet

Vergütung
tarifliche Vergütung

Kategorie
Ausbildung

Tätigkeitsfelder
Die Ausbildung erfolgt im Wesentlichen bei DESMA in Fridingen und in der gewerblichen Berufschule Rottweil. Im 1. Ausbildungsjahr lernen die Auszubildenden, wie Einkauf und Materialbeschaffung organisiert sind, wie man Güter annimmt und kontrolliert sowie die Güterbearbeitung und den betriebsinternen Transport. Im 2. Ausbildungsjahr stehen die Kommissionierung und Verpackung der Güter sowie das Verladen im Mittelpunkt. Im 3. Ausbildungsjahr gewinnen die Auszubildenden Kenntnisse über Versand, Güterbeschaffung, Optimierung logistischer Prozesse, sie ermitteln Logistikkennzahlen und werten diese aus. Zu deinen Tätigkeitsfeldern gehören das Annehmen und Prüfen von Waren, Verpacken, Sichern und Versenden von Gütern sowie die Erstellung von Begleitpapieren wie Lieferscheine und Zollerklärungen. Planen, Organisieren und Optimieren von Transport und Lagerung sowie die Berechnung von Lagerkennziffern, Inventurarbeiten und Jahresabschlüsse gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben.

Perspektiven
Betriebswirt/-in für Logistik Fachkaufmann/-frau für Einkauf und Logistik

Qualifikationen
Teilnahme an Lehrgängen, Seminaren und Kursen

Bildungsabschluss
Gute bis sehr gute mittlere Reife


Jetzt bewerben!

Das Online-Bewerberportal wird von unserer Konzern-Gesellschaft der Salzgitter AG zur Verfügung gestellt. Du wirst daher bei der Online Bewerbung die DESMA Seite verlassen und zum Bewerberportal der SZAG weitergeleitet.

Per Email: Dietmar.Meurer@desma.biz 
Telefon für Rückfragen: 07463 834-142


Zurück zu Karriere