VERTIKALMASCHINEn

Baureihe 968 S3 und Benchmark S3

Mit der Baureihe 968 S3 setzt DESMA den Branchenmaßstab zu hocheffizienten und ergonomischen Vertikalmaschinen für die wirtschaftliche Produktion von Gummi- und Silikonartikeln. Klare Linien und eine sehr gute Zugänglichkeit, verbunden mit einem innovativen Design und einer stabilen Gesamtauslegung, sind beste Voraussetzungen für ein langes Maschinenleben bei höchster Produktivität. Das ressourcenschonende ServoGear Antriebssystem in Verbindung mit integrierten EcoSilence Temperiergeräten und wegweisenden Modulen, wie EnergyControl+ oder unseren ISO+ Heizplatten sorgen für optimalen Energieeinsatz und schonen damit nachhaltig unsere Umwelt.

<b><i>ServoGear</b></i>
<b><i>FlexInterlock</b></i>
<b><i>FIFO-Advanced</b></i>
<b><i>QuickLock</b></i>
<b><i>Prozessvisualisierung DRC 2030 TBM</b></i>


Modulare Maschinenkonzepte 
für vielfältigste Ansprüche

Die DESMA BENCHMARK-Baureihe ermöglicht höchste Flexibilität und Produktivität in der Gummi- und Silikonverarbeitung. Die BENCHMARK Vertikalmaschinen überzeugen vor allem durch ihre ergonomische Bedienbarkeit, hohe Stabilität und Langlebigkeit. Die ServoGear Hydraulik definiert mit ihrem energiesparenden Antrieb den Industriestandard für Spritzgießmaschinen.

Die BENCHMARK Modellreihe bietet zudem eine außergewöhnliche Hub- und Öffnungsweitenvarianz, in Verbindung mit niedrigster Bedienhöhe und Materialeinzugshöhe, die branchenweit einzigartig ist. In Verbindung mit der neusten DRC 2030 TBM Visualisierung haben Sie den gesamten Prozess immer voll unter Kontrolle.


ServoGear

Die ServoGear Hydraulik definiert mit ihrem energiesparenden Antrieb den Industriestandard für Gummispritzgießmaschinen.

Energieverbrauch einsparen


FlexInterlock

Frei programmierbare Kernzugverriegelungen selbst setzen ist durch FlexInterlock unkompliziert möglich.

Kernzugverriegelungen selbst setzen


Die FIFO-A Spritzeinheit ist die erfolgreichste Spritzeinheit von DESMA und ist ideal für mittlere bis sehr große Spritzvolumen geeignet. Durch eine niedrige Materialeinzughöhe in Verbindung mit einer voll abhebbaren Düse sind bestmögliche Bedingungen für einen hohen Bedienkomfort gegeben.

Die FIFO-Advanced Spritzeinheit bietet weitere Vorteile. Neben einer weiter verbesserten Einspritzgenauigkeit lassen sich durch den sehr stabilen Gesamtaufbau wesentlich größere Silikonstopfsysteme kombinieren. Dadurch werden Wiederbefüllzyklen drastisch reduziert

Die FIFO-B Spritzeinheit mit integriertem hydraulischem Düsenabhub kommt insbesondere bei DESMA Horizontalmaschinen zum Einsatz. Grundsätzlich eignet sich diese Spritzeinheit auch optimal für Spritzgießmaschinen mit seitlicher Einspritzung in die Formtrennebene (T-Baureihe).

Die FIFO-C Spritzeinheit eignet sich ideal für kleinste bis mittlere Spritzvolumina. Durch die festanliegende Düse ist eine sehr kurze Düsenlänge gegeben. Unsere FIFO-C ist die Standard-Spritzeinheit für C-Rahmen-Spritzgießmaschinen und kleine DESMA Horizontalmaschinen.


QuickLock

Das hydro-mechanische Schnellspannsystem QuickLock macht innerhalb von wenigen Minuten auch ‘heiße’ Formenwechsel möglich. In Verbindung mit DESMA Vorwärmeeinheiten können so die Rüstzeiten deutlich minimiert und die Produktivität der Spritzgießmaschinen erhöht werden.

Rüstzeiten verkürzen


Prozessvisualisierung DRC 2030 TBM

Die Prozessvisualisierung mit der DRC 2030 TBM bietet die volle Übersicht zu Ihrem Produktionsprozess und ist auch Plattform und Schnittstelle für sämtliche SmartConnect Produkte. Auch werden alle DESMA Automatisierungen über diese Plattform zentral gesteuert.

Volle Übersicht über den Produktionsprozess


BENCHMARK Schließsystem

Unerreicht niedrige Bedienhöhen in Verbindung mit außergewöhnlichen Hubverhältnissen bieten beste Voraussetzungen zur ergonomischen Bedienbarkeit. Mit dem vollhydraulischen BENCHMARK Schließsystem lassen sich auch Großmaschinen perfekt und weitgehend ohne Plattformen oder Fundamente betreiben. Die Heizplattenoberkante ist bis 6.300 kN Schließkraft auf einer Höhe von 750 mm erreichbar. Selbst bei Schließkräften bis 1.000 kN kann auf Podeste verzichtet werden. Die Formhöheneinstellung erfolgt zudem automatisch über Laser.

Beste ergonomische Bedienbarkeit