AHMEDABAD Indien

engagement
harmonie
Persönlichkeit

Bei DESMA steht der Mitarbeiter und das gute Miteinander als Voraussetzung sehr guter Leistungen weltweit im Vordergrund. So ist sich auch DESMA Indien seiner besonderen Rolle sehr bewusst.

Namaste aus Ahmedabad!

Bis wir uns als DESMA in Indien so präsentieren konnten, wie es heute der Fall ist, war es ein ständiger Lern- und Entwicklungsprozess. Das westliche Kulturverständnis mussten wir von unseren Kollegen zunächst in Deutschland und dann auch in den USA erlernen. Dazu gehörten das Qualitäts- und Terminverständnis sowie die hohen Leistungsanforderungen, die westlich geprägte Kunden an uns stellten. Umgekehrt verhielt und verhält sich das allerdings auch mit unseren Kollegen aus den anderen DESMA Standorten, um zu verstehen, was es in unserem Kulturkreis bedeutet, diese Anforderungen umgesetzt zu wissen.

Den Spannungsbogen zwischen den Kulturen gilt es somit aber immer auch in der Unternehmenskultur von DESMA und in den erforderlichen Strategieprozessen leistungs- und erfolgsorientiert zu schlagen. Das ist die Kraftquelle für uns, um im Zusammenspiel mit den anderen Standorten weiter wachsen zu können. Heute sind wir stolz auf das Erreichte und die sich damit für uns ergebenden weiteren Wachstumsperspektiven.

In Indien ähneln Unternehmensstrukturen dem Patriarchat: Das Familienoberhaupt übernimmt für sein Team Verantwortung und trifft die Entscheidungen.

Die Beziehungen zwischen Angestellten und Vorgesetzten sind sehr emotional. Kommuniziert und entschieden wird häufig auf Beziehungsebene, weniger auf der Sachebene. Dennoch, oder gerade deshalb, ist die Loyalität zum Arbeitgeber überdurchschnittlich groß. Getreu dem Motto ‘In guten wie in schlechten Zeiten’. 

DESMA ist sich insbesondere in Indien der besonders großen Herausforderungen des kulturellen und sozialen Umfeldes bewusst.

0

Verkaufte DESMA Maschinen in einem Jahr

0

Altersdurchschnitt der Mitarbeiter

0

Mitarbeiter

Der Managementstil von DESMA India fördert die Entwicklung erstklassiger Lösungen.

DESMA Indien bietet regelmäßig Initiativen, um das Engagement der Mitarbeiter und den Teamgeist zu fördern. Am Standort Ahmedabad leben wir eine teamorientierte und offene Arbeitskultur, geprägt von Respekt, Liebe und gegenseitiger Anerkennung. Die Mitarbeiter sind hochmotiviert, erfüllen mit Leidenschaft ihre Arbeit und legen angesichts der gesellschaftlichen Herausforderungen in Indien Wert auf eine gute Work-Life-Balance. 

In den Sommerferien sponsern wir beispielsweise Workshops bei der ‘Ahmedabad Management Association’ für die Kinder unserer Mitarbeiter. Die Programmreihe hat das Ziel, die Lebenskompetenz, das Verhalten und die Einstellung der Schüler zu verbessern, was ihnen hilft, sich weit über den Schulunterricht hinaus zu bilden. Gleichzeitig wird allen Kindern die Möglichkeit geboten, ihre vielseitigen Persönlichkeiten zu entwickeln. 

Im Rahmen unserer sozialen Verantwortung leistet DESMA Indien unermüdlichen Einsatz, die Gesellschaft positiv zu verändern und das Leben unserer Kinder zu stärken. Hierfür existiert unter anderem eine enge Verbundenheit mit der gemeinnützigen Organisation YUVA. Gemeinsam ist es uns bereits gelungen die Verhältnisse an der Kathwada-Schule nachhaltig zu verbessern.

Spezifische Produkte

Vertikal

Maschinen

Spezifische Produkte

Horizontal

Maschinen

»DESMA India kümmert sich um die Mitarbeiter – wir sind wie eine Familie! Der Respekt und die Würde, die wir einander entgegenbringen, sichern das Wachstum und die Entwicklung unseres Unternehmens.«

Arun Mankodi, Geschäftsführer in Ahmedabad

Klöckner DESMA Machinery Pvt. Ltd.
Plot no. 10, Road no. 1, G.I.D.C., Kathwada,
B/H, Torrent Power Sub-Station
Ahmedabad – 382 430
India

Telefon +91-79-6619 0000
Fax +91-79-6619 0076

sales.in@desma.biz

Zurück zur Standortübersicht